Eine Kernleistung für Gewerkschaftsmitglieder

 

Gewerkschaftlicher Rechtsschutz ist kein klassischer Versicherungsrechtsschutz, sondern ein Mittel zur Durchsetzung von Mitgliederrechten und gewerkschaftlichen Zielen. Der ver.di Rechtsschutz bietet Rechtsvertretung und –beratung vor Ort für Mitglieder an.

Neben dem Mitgliederrechtsschutz hat der Rechtsschutz weitere besondere Aufgaben, die wir folgend zusammengefasst haben:

Immer einen Schritt voraus sein:

Der Rechtsschutz bietet schon vor dem Beginn von Streikmaßnahmen im Einzelfall nach Maßgabe der ver.di-Rechtsschutzrichlinie Beratung und Unterstützung an. Ist zu erwarten, dass der Arbeitgeber gegen den Streik mit einem Antrag auf einstweiligen Rechtschutz vor Gericht zieht, können beim zuständigen Arbeitsgericht vor dessen Entscheidung mittels einer Schutzschrift die eigenen Argumente vorgetragen werden. Fragen zur Rechtmäßigkeit von einzelnen Streikmaßnahmen können im Vorfeld geklärt werden.

Auf Gegenwehr reagieren:

Oft versuchen Arbeitgeber, den Streik mit juristischen Mitteln zu unterbinden oder seine Durchführung zu erschweren. Der Rechtsschutz kennt die richtigen gerichtlichen und außergerichtlichen Reaktionsmöglichkeiten und gewährleistet die zielgerichtete juristische Unterstützung. Zudem kann mit der Unterstützung des Rechtsschutzes adäquat auf die Gegenwehr des Arbeitgebers reagiert werden. Streitig können beispielsweise Fragen zur Verbreitung von Streikaufrufen, zum Zugangsrecht oder zum Umgang mit Streikbrucharbeit sein.

Streikende über ihre Rechte beraten:

Wer zur Durchsetzung von Lohnerhöhungen, kürzeren Arbeitszeiten, entlastenden Personalschlüsseln usw. streikt, möchte sicher sein, sich nicht der Gefahr einer Abmahnung oder Kündigung auszusetzen. Mitglieder erhalten im Falle von Maßregelungen durch den Arbeitgeber infolge der Streikteilnahme Rechtsschutz.

Einige gute Gründe für ver.di im Überblick

Als Mitglied genießen Sie alle Vorteile unserer großen Organisation und die Solidarität von mehr als zwei Millionen Kolleginnen und Kollegen.

ohne ver.di mit ver.di
Die Zeit ist reif!

ver.di Kampagnen